Gedankengut > Kraftspender

 

Gedanke

Kraftspender

Wodurch bekommst Du Selbstvertrauen? Was gibt Dir Kraft? Schreib uns, was Dir bei diesen Fragen durch den Kopf geht...

Kommentar von Seele (w 20) | Do, 01.12.2011 - 16:41 Uhr

Ich rede mit jemandem,der nicht über meine Fragen lacht,der mich versteht und jederzeit da ist,um mich aufzubauen,wenn ich selbst nicht mehr genug Vertrauen in mich habe.Meistens ist das meine beste Freundin,aber in besonderen Momenten kann das auch dir Familie sein.

Kommentar von maggi (w 2017) | Mo, 11.04.2011 - 16:38 Uhr

wenn ich mir selbst gesteckte Ziele erreiche, einfach auch mal was neues wagen, was anstrengend ist und verher nicht denkbar.Nicht stehen bleiben, immer weiter gehen, viel Wissen aneignen durch Literatur, das macht mich stark

Kommentar von Claire (w 20) | Di, 07.09.2010 - 20:58 Uhr

Früher habe ich mich besser gefühlt wenn mir jemand z.B. ein Kompliment gemacht hat. Aber ich weiß, das das Selbstwertgefühl nicht von Lob und Kritik anderer abhängen soll. Ich versuche einfach selbst herauszufinden wer ich bin, was ich mag und eben was ich gut kann, dazu zu stehen und meine Stärken genauso zu Lieben wie meine Schwächen.

Kommentar von estrella (w 2017) | Fr, 16.07.2010 - 19:29 Uhr

Nach meinem Klinikaufenthalt habe ich mir eine "Selbstwertschatzkiste" angelegt. Das heißt eine Box, in die ich alles hineinlege, was mit positiven Dingen in meinem Leben zu tun hat. Das können direkt Zettel mit der Situationsbeschreibung etc. sein oder einfach auch nur Symbole....Das kann ich jedem nur empfehlen...und vor allem da auch ab & zu mal wieder einen Blick hinein zu werfen!

Dein Kommentar

Du hast Fragen? Zu Dir, zu einer Freundin, einem Freund, oder etwas anderem? Schreib uns einfach!

beratung@bkk-bauchgefuehl.de

Das Therapienetz Essstörung beantwortet gerne Deine Fragen.

Ein Feind schadet, verletzt, zerstört. Doch schlimmer ist ein falscher Freund – meiner war der Zwang zu hungern.

Lest hier den preisgekrönten Artikel von Corinna Huber....